KTM läutet als erster Hersteller das Enduro Modelljahr 2020 ein. Nach den großen Updates in den letzten Jahren wie etwa die Einspritzung bei den Zweitaktern, oder das neue Motorenkonzept der Viertakter, haben wir für dieses Modelljahr nur sanfte Änderungen an den Bikes erwartet - so viel gleich mal vorweg, wir haben uns getäuscht!

Die in aller Welt unschlagbare KTM Motocross SX 2020 ist jetzt noch besser. Vom Juniorenmodell KTM 50 SX bis zum Kraftpaket KTM 450 SX-F erfuhren alle KTM SX-Modelle des Jahres 2020 Verbesserungen, um die Performance weiter zu steigern. Damit sind sie READY TO RACE wie nie zuvor.

Vom 1. April bis 30. Juni 2019 laden Deutschlands Aprilia Händler mit tollen Angeboten zu den aDAYS-Aktionsmonaten ein. Aprilia Kunden, die in der Zeit vom 1. April bis 30. Juni 2019 einen Kaufvertrag für eine RSV4; TUONO 1100 V4, SHIVER 900 oder DORSODURO 900 abschließen, können sich über besondere Vorteilsangebote freuen.

SAISONSTART MIT KTM: AB SOFORT MIT VIELEN VORTEILEN BEIM NEUKAUF AUSGEWÄHLTER KTM DUKE MODELLE.

KTM 790 Adventure - leicht, leistungsstark und mit fortschrittlicher Elektronik

Nichts Geringeres als das Beste möchte KTM mit der 790 Adventure und der 790 Adventure R in der Klasse der mittleren Reiseenduros etablieren. Als Marktführer im Offroad-Segment hat man schließlich einen Ruf.

KTM 150 EXC TPI -der wieselflinke, leichte Meister des technischen Terrains wurde für 2020 komplett neu aufgelegt und verfügt nun auch über die TPI-Kraftstoffeinspritzung, um für die strenge EURO-4-Norm gerüstet zu sein. Das bedeutet, dass das Vergasereinstellen und Vormischen von Kraftstoff der Vergangenheit angehört.